Aufgrund einer technischen Störung sind wir telefonisch aktuell nicht erreichbar. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Ersatzteile
finden
Skip to the main content.

#Zertifizierung#Nachhaltiges Bauen#KfW-Fördermöglichkeiten

Roto erhält als erster Dachfenster-Hersteller „QNG-ready“-Siegel

 

Anforderung für KfW-Neubauförderung mit Tilgungszuschuss erfüllt.

Roto erhält als erster Dachfenster-Hersteller „QNG-ready“-Siegel

Bad Mergentheim. Als bislang einziger Dachfenster-Hersteller ist Roto ab sofort „QNG-ready“: Das Designo R8 Klapp-Schwingfenster, das Designo R6 Schwingfenster und das RotoQ Schwingfenster haben die Zertifizierung „QNG-ready“ des Sentinel Haus Instituts erfolgreich durchlaufen. Damit können die Fenster in Bauobjekten, die das staatliche Qualitätssiegel Nachhaltige Gebäude (QNG) tragen, ohne Mehraufwand verwendet werden. Das erleichtert Architekten und Planern die Arbeit, weil eine aufwändige Nachweisführung entfällt.

Ressourcenschonende Produktion, Komfort und Bedienerfreundlichkeit, Langlebigkeit und schadstoffarme Materialien: Merkmale, die Roto Dachfenster-Lösungen ausmachen. Mit dem „QNG-ready“-Siegel des Sentinel Haus Instituts wurde nun der Nachweis erbracht, dass die oben genannten Roto Dachfenster die strengen Anforderungen an schadstoffarme Bauprodukte aus dem QNG-Steckbrief 313 erfüllen.

Für Architekten, Planer und Dachhandwerker ist Roto damit auch bei steigenden Ansprüchen an das nachhaltige Bauen verlässlicher Partner. In der Kundenberatung haben sie ein starkes Argument in der Hand: Nur mit QNG ist der Zugang zu attraktiven KfW-Fördermöglichkeiten im Neubau möglich, denn das Siegel ist im Rahmen der „Bundesförderung für effiziente Gebäude“ (BEG) eine Voraussetzung für die Beantragung eines KfW-Kredits mit Tilgungszuschuss. Im Gegensatz zu förderfähigen Wohngebäuden ohne QNG erhöht sich die geförderte Kreditsumme bei einem klimafreundlichen Wohngebäude mit QNG von 100.000 auf 150.000 Euro je Wohneinheit.

 

Text.doc, 130 KB
Herunterladen

Text.pdf, 317 KB
Herunterladen

Text und Bild.zip, 461 KB
Herunterladen